Doctor Who kommt!

Ok, ok, ich geb’s zu: Manche der Internetseiten, die ich mir so anschaue, sind echte Anlaufstellen für Nerds. Aber neben den bizarren Informationen, welche man gelegentlich dort vorfindet, gibt es auch Nachrichten, die es wert sind, weiterverbreitet zu werden

Zum Beispiel diese: Das Portal für TV-Abhängige, www.Serienjunkies.de, meldete gestern abend:

„ProSieben zeigt “;Dr. Who„; ab Ende Januar 2008. …Sci-Fi-Kult aus England: Zeitreisen, fremde Planeten und viel Humor.“

Doctor Who, das ist auf der großen Insel in der Nordsee absoluter SF-Kult, die BBC-Serie läuft dort seit den 1960er Jahren und kommt mittlerweile auf über 750 Folgen. Wer mehr wissen will: Wikipedia hat einen ausführlichen Artikel, die BBC hostet die (etwas ulkige) offizielle Seite.

Nach „Lost“ und „Heroes“ sowie diversen anderen SF- Serien hat sich der Privatsender ProSieben wieder eine Spitzenserie an Land gezogen.  Wenn man bedenkt, dass mit der BBC in Großbritannien ein öffentlich-rechtlicher Sender so etwas produziert und dann bei ARD und ZDF im Serienschema nachsieht...