Freiheit ohne Schranken von E. C. Tubb

Buchvorstellung

Freiheit ohne Schranken von E. C. Tubb

Originalausgabe erschienen 1952unter dem Titel „Atom War on Mars“,deutsche Ausgabe erstmals 1952, 160 Seiten.ISBN 3811857096.Übersetzung ins Deutsche von Walter Ernsting.

»Freiheit ohne Schranken« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

John Benson ist sich keiner Schuld bewußt, als er von der Geheimpolizei aus dem Bett heraus verhaftet wird. Als hoher Offizier der Raketenflotte hat er dem Weltdiktator immer treu gedient, nun wird er wie ein Verbrecher behandelt. Aber man läßt ihn nicht lange im dunkeln über die Hintergründe der Aktion im Morgengrauen. Im Büro des Weltdiktators erfährt er von der streng geheimen Mission, die er zu erfüllen hat. Als degradierter und wegen Hochverrats verurteilter ehemaliger Offizier soll er in Professor Merrills Geheimlabor arbeiten und dafür sorgen, daß die umwälzende Erfindung des Wissenschaftlers nicht in die Hände der Feinde gerät …

Ihre Meinung zu »E. C. Tubb: Freiheit ohne Schranken«

Ihr Kommentar zu Freiheit ohne Schranken

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.