Labyrinth der Illusionen von E. C. Tubb

Buchvorstellung

Labyrinth der Illusionen von E. C. Tubb

Originalausgabe erschienen 1976unter dem Titel „Jack of Swords“,deutsche Ausgabe erstmals 1977, 160 Seiten.ISBN 3811857185.Übersetzung ins Deutsche von Heinz Peter Lehnert / Michael Nagula.

»Labyrinth der Illusionen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Im Zuge seiner hartnäckigen Suche nach Terra erreicht Earl Dumarest, der Weltraumtramp, den Planeten Teralde, ebenso hartnäckig verfolgt vom Cyclan, der Earl ein Geheimnis entreißen will, dessen Besitz dem Clan die Herrschaft über die Manschenwelten garantieren würde. Doch Earl entgeht der Falle der Cyber. Sein neues Ziel ist Balhadorha, ein legendärer Planet, von dem alle Schatzsucher der Galaxis träumen …

Ihre Meinung zu »E. C. Tubb: Labyrinth der Illusionen«

Ihr Kommentar zu Labyrinth der Illusionen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.