Lebensansichten des Katers Murr von E. T. A. Hoffmann

Buchvorstellung

Lebensansichten des Katers Murr von E. T. A. Hoffmann

ISBN nicht vorhanden.

»Lebensansichten des Katers Murr« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

In den »Lebens-Ansichten des Katers Murr« gibt E.T.A. Hoffmann voller Ironie einen schriftstellernden, über alle Maßen spießbürgerlichen Kater der Lächerlichkeit preis. Im Wettstreit mit Goethes »Wilhelm Meister« lässt er ihn seine Memoiren abfassen, doch durch des Katers Unachtsamkeit geraten Blätter zwischen sein Manuskript, die seines Herren, des Kapellmeister Kreislers, Lebensgeschichte enthalten. So kommen in diesem Roman gleich zwei Lebensgeschichten wie unvermittelt nebeneinander zu stehen: die in die Katzengeschichte verkleidete Literatur- und Gesellschaftssatire und die in manchen Zügen autobiographische Künstlerbiographie, die zum bildungsbürgerlichen Philistertum Murrs den tragisch-bizarren und zugleich von tiefem menschlichem Humor bestimmten Kontrapunkt bildet.

Ihre Meinung zu »E. T. A. Hoffmann: Lebensansichten des Katers Murr«

Ihr Kommentar zu Lebensansichten des Katers Murr

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.