Belagert die Sturmburg! von Garry Kilworth

Buchvorstellung

Belagert die Sturmburg! von Garry Kilworth

Originalausgabe erschienen 1998unter dem Titel „Castle Storm“,deutsche Ausgabe erstmals 2006, 454 Seiten.ISBN 3-492-28594-5.Übersetzung ins Deutsche von Irene Bonhorst.

»Belagert die Sturmburg!« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die gesetzlosen Wiesel Sylber, Kunicht und ihre Gefährten geraten in ein neues turbulentes Abenteuer: Der finstere Hermelinfürst Flaggatis versammelt ein Rattenheer auf der Insel Welkin, um die Burg Rägen einzunehmen. Die Wiesel stehen dem Prinzen Punktum bei. Doch dann werden sie verraten und müssen in ein unterirdisches Leitungssystem flüchten. Die listigen Widerständler begeben sich auf die Suche nach dem zweiten Hinweis auf den Verbleib der Menschen. Doch ihr Erzfeind Sherriff Trugkopp ist ihnen dicht auf den Fersen, und die Insel wird von dem mächtigen Rattenheer überschwemmt.

Ihre Meinung zu »Garry Kilworth: Belagert die Sturmburg!«

Marilena zu »Garry Kilworth: Belagert die Sturmburg!«30.12.2006
"Belagert die Sturmburg"ist ein wundervoller Roman.Mit den Tieren:Sylber,Achsel,Kunicht,Lukas,Mivina,Alissa,Birnoria,Waldschratt und Grind,ist das Buch einfach spannend.
Ihr Kommentar zu Belagert die Sturmburg!

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.