Georg Miesen

Georg Miesen wurde 1962 geboren. „;Der Weihnachtsdrache“;, sein erstes Kinder- und Jugendbuch, entstand als Weichnachtsüberraschung für seine Kinder und seinen Neffen. Neben seinen in der Eifel spielenden phantastischen Romanen schreibt er Reportagen, Lyrik, Kurzgeschichten und Meditationen.

Georg Miesen lebt mit seiner Frau, drei Kindern, zwei Hunden, einer Katze und einem Zwergkaninchen in einem kleinen Ort in der Eifel. Er arbeitet bei der Deutschen Bahn AG.

mehr über Georg Miesen:

Phantastisches von Georg Miesen:

  • Kinderbücher
    • (2002) Der Weihnachtsdrache