Unter dem Banner von Dorsai von Gordon R. Dickson

Buchvorstellung

Unter dem Banner von Dorsai von Gordon R. Dickson

Originalausgabe erschienen 1967unter dem Titel „Soldier, Ask Not“,deutsche Ausgabe erstmals 1982, 256 Seiten.ISBN 3811835963.Übersetzung ins Deutsche von Andreas Brandhorst und Gottfried Feidel.

»Unter dem Banner von Dorsai« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Dorsai ist die Heimatwelt der Kriegerkaste in einem Universum der Spezialisten. Ein Mann auf der ausgezehrten Erde träumt davon, die Spezialisten wieder zu einem neuen Ganzen zu vereinen, und legt die Fundamente für dieses gigantische Werk. Aber ein anderer Mann, Berichterstatter der Gilde der Nachrichtendienste, träumt von weniger idealistischen Dingen. Er hat sein Talent entdeckt, andere Menschen und Ereignisse zu manipulieren. Er lebt dabeinurfürseine Karriere-und seinen Haß. Er will die Quäkerweiten vernichten, und um dieses Ziel zu erreichen, schreckt er vor keinem Mittel und keinem Menschenopfer zurück …

Ihre Meinung zu »Gordon R. Dickson: Unter dem Banner von Dorsai«

Ihr Kommentar zu Unter dem Banner von Dorsai

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.