Vorsicht, Mensch! von Gordon R. Dickson

Buchvorstellung

Vorsicht, Mensch! von Gordon R. Dickson

Originalausgabe erschienen 1970unter dem Titel „Human“,deutsche Ausgabe erstmals 1972, 161 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Walter Brumm.

»Vorsicht, Mensch!« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Menschen in der Unendlichkeit – neun berühmte SF-Stories von Gordon R. Dickson
Der beliebte TERRA-Autor aus den USA hat in dieser Sammlung seiner besten Kurzgeschichten eine erstaunliche Vielfalt von Charakteren und Schauplätzen gezeichnet. Doch jeder Erzählung liegt die Erkenntnis zugrunde, daß der Mensch zwar seine technologischen Horizonte ins Unermeßliche ausweiten kann, daß er aber dennoch scheitern muß, wenn er sich nicht um ein wirkliches Verstehen mit allen Lebensformen bemüht.

Der Band enthält
 – die Story vom geraubten Menschen
 – die Story von den Delphinen
 – die Story vom Verschrottungsbefehl
 – die Story vom schwarzen Charlie
 – die Story vom ehrenvollen Tod
 – die Story von den Schnecken
 – die Story des Mannes, der in die Zukunft reiste
 – die Story vom Leibwächter
 – und die Story des Fremden von der Erde

Inhalt:

  • Vorsicht – Mensch!
    Danger – Human
  • Die Stunde der Delphine
    Dolphin’s Way
  • Und dann war Friede
    And then there was Peace
  • Schwarzer Charlie
    Black Charlie
  • Ein ehrenvoller Tod
    An Honorable Death
  • James
    James
  • Der Steinbruch
    The Quarry
  • Nenne ihn »Herr«
    Call him Lord
  • Der Mann von der Erde
    The Man from Earth

Ihre Meinung zu »Gordon R. Dickson: Vorsicht, Mensch!«

Ihr Kommentar zu Vorsicht, Mensch!

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.