Der gestohlene Bazillus und andere Geschichten von H. G. Wells

Buchvorstellung

Der gestohlene Bazillus und andere Geschichten von H. G. Wells

Originalausgabe erschienen 1909, 256 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Gertrud I. Klett / Ursula Spinner.

»Der gestohlene Bazillus und andere Geschichten« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

H. G. Wells war ein englischer Schriftsteller und Pionier der Science-Fiction-Literatur. Eine Vielzahl seiner Geschichten (Der gestohlene Bazillus; Die Triumphe eines Ausstopfers; Der Zauberladen; Das Tal der Spinnen; u.a.) sind in diesem Band zusammengetragen.

Ihre Meinung zu »H. G. Wells: Der gestohlene Bazillus und andere Geschichten«

Ihr Kommentar zu Der gestohlene Bazillus und andere Geschichten

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.