Star Trek IX. Der Aufstand von J. M. Dillard

Buchvorstellung

Star Trek IX. Der Aufstand von J. M. Dillard

Originalausgabe erschienen 1998unter dem Titel „Star Trek IX: Insurrection“,deutsche Ausgabe erstmals 1998, 248 Seiten.ISBN 3-453-15729-X.Übersetzung ins Deutsche von Andreas Brandhorst.

»Star Trek IX. Der Aufstand« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der Kampf um das Paradies hat begonnen!
Inmitten von Gaswolken und Nova-Resten verbirgt sich der Planet der Ba’ku. Er liegt im Zentrum einer Metaphasenstrahlung, die ewige Jugend und Gesundheit verleiht. Entgegen den Maßgaben der Ersten Direktive – das Verbot, sich in die Entwicklung fremder Völker einzumischen – hat der Föderationsrat entschieden, die einzigartige Strahlung einzufangen und allen Bewohnern der Galaxis zur Verfügung zu stellen. Dies würde auf dem Planeten selbst jedes Leben vernichten.
Captain Picard und die Crew der Enterprise sind entschlossen, die Ba’ku vor dem Untergang zu bewahren. Doch das bedeutet, daß sie sich der geballten Macht der Föderation in den Weg stellen müssen . . .

Ihre Meinung zu »J. M. Dillard: Star Trek IX. Der Aufstand«

Ihr Kommentar zu Star Trek IX. Der Aufstand

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.