Killers von Jack Kilborn & Blake Crouch

Buchvorstellung

Killers von Jack Kilborn & Blake Crouch

Originalausgabe erschienen 2011unter dem Titel „Killers Uncut“,deutsche Ausgabe erstmals 2013, 336 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Wally Anker.

»Killers« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Sie haben es noch einmal getan: Nach Serial haben sich Jack Kilborn und Blake Crouch, zwei der erfolgreichsten Horrorautoren Amerikas, erneut zusammengeschlossen, um Angst und Schrecken zu verbreiten. Die sechs Psychopathen aus Serial haben Gesellschaft bekommen, und so sind es in Killers einundzwanzig Serienmörder, die nun aufeinander losgelassen werden. Das Ergebnis ist ein fesselnder Horrorschocker vom Allerfeinsten, der nichts für schwache Nerven ist.

Ihre Meinung zu »Jack Kilborn & Blake Crouch: Killers«

Ihr Kommentar zu Killers

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.