Die Sanduhr Gottes von Jack McDevitt

Buchvorstellung

Die Sanduhr Gottes von Jack McDevitt

Originalausgabe erschienen 2001unter dem Titel „Deepsix“,deutsche Ausgabe erstmals 2004, 684 Seiten.ISBN 3-404-24321-8.Übersetzung ins Deutsche von Frauke Meier.

»Die Sanduhr Gottes« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Im Jahre 2223 droht ein durchs All rasender Mond den lebensfreundlichen Planeten Maleiva III zu vernichten. Die letzte Gelegenheit zur Erforschung der Welt schwindet dahin. Die Pilotin Priscilla „;Hutch“; Hutchins führt ein kleines Team aus Wissenschaftlern auf die Oberfläche, um vor der Zerstörung möglichst viel über die Lebensformen und untergegangenen Zivilisationen des Planeten herauszufinden. Die Katastrophe ist perfekt, als das Team auf der rätselhaften Welt strandet. Und jetzt müssen Hutch und ihre Leute irgendwie überleben – während die Uhr tickt und die Apokalypse immer näher rückt…

Ihre Meinung zu »Jack McDevitt: Die Sanduhr Gottes«

Ihr Kommentar zu Die Sanduhr Gottes

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.