Jeff Carlson

Jeff G. Carlson wurde am 20. Juli 1969, an dem Tag, als Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betrat, in Sunnyvale, Kalifornien geboren. Nach seinem Studium in Englischer Literatur arbeitete er in den Bereichen Konstruktion, Bonitätsprüfung, Kellner, Tauchlehrer und Übersetzer von japanischen Mangas. Er schrieb schon früh seine ersten Kurzgeschichten. Mit seinem ersten Buch „Plague Year“ forderte Carlson zwei Verlage heraus, welche in einer Versteigerung um die Rechte des ersten Konzeptes buhlten. Nach verschiedenen Stationen in Kalifornien, Arizona, Colorado und Idaho lebt Jeff Carlson heute mit seiner Frau Diana und seinen Söhnen in der Nähe von San Francisco.

mehr über Jeff Carlson:

Phantastisches von Jeff Carlson: