Im Schatten dunkler Mächte von Karen Marie Moning

Buchvorstellung

Im Schatten dunkler Mächte von Karen Marie Moning

Originalausgabe erschienen 2008unter dem Titel „Faefever“,deutsche Ausgabe erstmals 2010, 430 Seiten.ISBN 3-548-28083-8.Übersetzung ins Deutsche von Ursula Walther.

»Im Schatten dunkler Mächte« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die junge Amerikanerin MacKayla Lane sucht in Dublin nach dem Mörder ihrer Schwester Alina. Als ihr eine Seite aus Alinas Tagebuch zugespielt wird, ist sie schockiert angesichts der verzweifelten Zeilen ihrer Schwester. MacKayla muss erkennen, dass der Mörder ihr selbst immer näher kommt. Aber auch andere dunkle Mächte haben es auf sie abgesehen, und MacKayla ist gezwungen, ein Bündnis zu schließen – ein Bündnis mit einem Feind, dessen magische Anziehungskraft zur größten Bedrohung wird.

Ihre Meinung zu »Karen Marie Moning: Im Schatten dunkler Mächte«

Katja zu »Karen Marie Moning: Im Schatten dunkler Mächte«11.03.2012
Dieses Buch ist genauso spannen wie die anderen.
Meine absolute Lieblingsserie.

Super finde ich das sich Mac so verändert hat.
Sie ist zu einer richtigen kämpferin geworden, das
Barbie-image war ja nicht so mein ding.

Meine Lieblingsstellen sind eindeutig als Mac mit ihrem MacHalo im Laden tanzt, nicht bemerkt das Barrons bereits da ist und er sich nicht beherrschen
kann und loslacht. Eine weiter als Mac für Barrons eine Geburtstagstorte gekauft hat und er die Torte mit Entsetzen betrachtet. Einfach klasse.
simsa zu »Karen Marie Moning: Im Schatten dunkler Mächte«09.01.2011
mir hat das Buch super gefallen.
Die Ereignisse spitzen sich zu und Mac steckt genau in der Mitte. Sie kann das Buch fühlen und weiß das es in Dublin ist und wie es sich bewegt. Dies macht sie natürlich interessant für alle die noch an dem Buch interessiert sind. Und so versucht sie für sich selber Licht ins Dunkel zu bringen und sich verschiedene Türen offen zu halten.
Ich hoffe, dass ich mir der kurzen Zusammenfassung neutral geblieben bin. So etwas ist bei einem dritten Teil ja recht schwer.

Aber eines kann ich sagen, die Reihe hat mich voll erwischt. Bisher waren alle Bücher spannend und gut geschrieben. Ich hatte immer Probleme jedes zur Seite zu legen, da die Kapitel mit Cliffhangern enden und leider, leider auch das ganze Buch einen Cliffhanger hat. Was mir aber besonders gut gefallen hat ist, dass Mac sich so verändert hat. Sie ist richtig clever, schmiedet ihre eigenen Pläne und versucht sich nicht den verschiedenen Personen zu beugen. Das hätte ich ihr am Anfang nicht zugetraut.
Ein tolles Buch und wer Band 1+2 mochte, der sollte sich dieses unbedingt zulegen. Aber Achtung, ohne Band 4 und Band 5 (der noch erscheint) ist nichts zu Ende.
Stavi zu »Karen Marie Moning: Im Schatten dunkler Mächte«21.09.2010
Da bin ich ganz deiner Meinung in nur 2 Wochen hatte ich alle 3 Buecher fertig und bin so ungeduldig auf das naechste Buch. Hoffentlich dauert es nicht lange das ende vom 3. Buch war gerade zu Spannend ich habe so geflucht als ich es zu ende gelesen habe. Wobei ich glaube eine Ahnung zu haben wer wer ist in diesem Buch ganz besonders Barrons denke ich weiss ich wer er in wirklichkeit ist und hoffe das bewahrheitet sich auch das waere sooo toll. Naja bis dahin heisst es nur noch abwarten.
P.S ich empfehle alle Marie Moning Buecher. garantiert die besten Buecher wie auch natuerlich Diana Gabaldons Buecher ein knueller.
asta zu »Karen Marie Moning: Im Schatten dunkler Mächte«04.02.2010
Es gibt wenige Bücher, die mich so fesseln konnten wie diese MacKayla-Reihe ... die es sogar schafft immer besser zu werden!
Im dritten Band "Im Schatten dunkler Mächte" wäre ich doch tatsächlich beinahe wieder mit dem Fingernägelkauen angefangen, da er so spannend, unterhaltsam und nervenaufreibend war.

Herrlich diese Verwicklungen und Spiele mit dem Unfassbaren, dem Unmöglichen. :-) Dieses Buch birgt viele Elemente, einerseits ein Thriller, andererseits ein Krimi - gut gemixt mit einer Portion Horror, ummantelt von feinster Fantastik und obendrein einem fetten Sahnehäubchen Romantik. WOW. Was für eine gelungene Mischung!
Und ich weiß immer noch nicht: wer gut und wer böse ist!!!!! Und wer überhaupt was ist. Himmel, die Autorin treibt mich in den Wahnsinn!

Wie in aller Welt soll ich nur die Zeit bis zum nächsten Teil überleben? GRUMMEL.. Doch eines ist sicher, sowie der nächste Teil erschienen ist, kaue ich wieder an meinen Nägeln. Grmpf.

Allen Fans oder möchtegern Fans rate ich dringend dazu, sich mit Baldrian einzudecken! Von mir eine Wertung um die 90 %. Weiter so Moning!
Ihr Kommentar zu Im Schatten dunkler Mächte

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.