Nova von Keith R. A. DeCandido

Buchvorstellung

Nova von Keith R. A. DeCandido

Originalausgabe erschienen 2006unter dem Titel „Nova“,deutsche Ausgabe erstmals 2007, 313 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Timothy Stahl.

»Nova« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Vier Jahre nach dem so genannten Brood War-Konflikt hat Imperator Arcturus Mengsk das terranische Dominion wieder aufgebaut und verstärkt. Seine Eliteeinheit, die „Ghosts“, bilden dabei die Stützpfeiler seiner Militärmaschinerie. Unter den Feinden des Imperiums sorgt die Spezialeinheit für Angst und Schrecken. Vor allem ein Name geistert immer wieder durch die Reihen der Gegner: „Nova“. Dies ist ihre Geschichte.

Ihre Meinung zu »Keith R. A. DeCandido: Nova«

Ihr Kommentar zu Nova

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.