Die Rache von L. J. Smith

Buchvorstellung

Die Rache von L. J. Smith

Originalausgabe erschienen 1992unter dem Titel „Dark Reunion“,deutsche Ausgabe erstmals 2002, 224 Seiten.ISBN 3899410319.Übersetzung ins Deutsche von Ingrid Gross.

»Die Rache« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Auch nach Elenas Verdammnis ins Schattenreich kehrt das Grauen nach Fell’s Church zurück: Als die Leiche eines jungen Mädchens gefunden wird, weiß die telepathisch begabte Bonnie sofort, dass von nun an Angst und Schrecken herrschen werden. Das Böse, das die Feindschaft von Stefan und Damon einst unbarmherzig schürte, um Rache für längst Vergessenes zu nehmen, kann nur bezwungen werden, wenn die Vampir-Brüder Seite an Seite kämpfen – mit der Hilfe von Elena, die verzweifelt darauf hofft, aus dem Schattenreich befreit zu werden…

Ihre Meinung zu »L. J. Smith: Die Rache«

Marcel zu »L. J. Smith: Die Rache«11.04.2010
Ich muss ehrlich sagen, für mich war dieser Teil das beste Buche der Bücherreihe!
Bei dem Kampf am Ende habe ich richtig mit gefiebert! Freue mich schon auf das neue Buch und auf den zweiten Teil der Serie im Fernsehen.
"Rückkehr bei Nacht" erscheint am 13.04.2010 nur wie es mit der Serie weitergeht weiß ich nicht! :(
Tallo zu »L. J. Smith: Die Rache«07.07.2009
Dieses Vampirtagebuch ist für mich das schlechteste der Buch-Reihe. Zwar schreibt die Autorin wieder gut und flüssig. Aber es gibt Stellen im Buch, die sich zu sehr hinziehen. Des weiteren bleiben für mich die Fragen offen, wie und warum Elena wieder kommen konnte? Oder habe ich diese Stelle im Text einfach nur überlesen? Eine Buch-Reihe, für die es eigentlich ein Happy End gibt. Leider nicht für mich.
Ihr Kommentar zu Die Rache

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.