Hexenjagd von Margit Sandemo

Buchvorstellung

Hexenjagd von Margit Sandemo

Originalausgabe erschienen 1982unter dem Titel „Heksejakten“,deutsche Ausgabe erstmals 1998, 301 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Dagmar Lendt.

»Hexenjagd« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Silje und Tengel haben Schutz gefunden im Tal des Eisvolks, und Silje ist glücklicher denn je – als Ehefrau an Tengels Seite. Trotzdem fühlt sie sich eingesperrt in dem engen Tal mit den seltsamen Menschen. Besonders die alte Hexe Hanna ist ihr unheimlich, voller Hingabe weiht sie Tengels Nichte Sol in all ihre dunklen Geheimnisse ein. Doch eine weit schlimmere Bedrohung entsetzlichen Ausmaßes steht dem Eisvolk bevor …

Ihre Meinung zu »Margit Sandemo: Hexenjagd«

Ihr Kommentar zu Hexenjagd

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.