Der Verräter von Mark Robson

Buchvorstellung

Der Verräter von Mark Robson

Originalausgabe erschienen 2006unter dem Titel „Imperial Assassin“,deutsche Ausgabe erstmals 2009, 400 Seiten.ISBN 3-570-30534-1.Übersetzung ins Deutsche von Tanja Ohlsen.

»Der Verräter« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Jahrelang hat die Gilde von Shandar das Land terrorisiert. Nun gibt es endlich Hoffnung: in der Figur des neuen Herrschers Surabar und der jungen Femke. Doch die Gilde existiert nach wie vor. In ihrem Versteck bereitet sie den Gegenschlag vor – allen voran der Auftragsmörder Shalidar.

Alle Bemühungen, die Gilde zu zerstören, sind ins Leere gelaufen. Nun gibt es nur noch eine letzte Hoffnung: Jemanden einzuschleusen, um von innen zu agieren. Doch darauf hat Shalidar nur gewartet.

 

Ihre Meinung zu »Mark Robson: Der Verräter«

Ihr Kommentar zu Der Verräter

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.