Das Gefängnis der Freiheit von Michael Ende

Buchvorstellung

Das Gefängnis der Freiheit von Michael Ende

Originalausgabe erschienen 1992, 301 Seiten.ISBN 3522708504.

»Das Gefängnis der Freiheit« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die zehn Erzählungen dieses Bandes führen den Leser in die Welt der Phantasie, in eine Welt voller Wunder und Zeichen, Geheimnisse und Rätsel. Jede einzelne Geschichte steht sinnbildlich für menschliche Erkenntnisse und Erfahrungen, die wohl jeder schon einmal gemacht hat.

Ihre Meinung zu »Michael Ende: Das Gefängnis der Freiheit«

victorianboy zu »Michael Ende: Das Gefängnis der Freiheit«10.05.2008
Ich kannte von Michael Ende nur "Die Unendliche Geschichte" und "Momo" aber als ich zufällig dieses besondere Glanzstück seiner Schreibkunst entdeckte, öffnete ich eine Tür in die Welt der großen Phantasie die ich nie wieder zu schließen vermag.
Ich kann nicht nur sagen das mich diese einzelnen, getrennten aber doch zusammenhängenden Geschichten bewegt hätten, sondern sie haben mich schlichtweg verändert.
Mein Leben gewann eine neue Tiefe und als ich die Geschichten immer und immer wieder in mich aufsog, verlor ich mich von neuen in eine facettenreichere Welt die aus im Untergrund lebenden Wesen die graben ohne zu wissen warum, aus Fabeln über den Teufel, aus Städten in Träumen und Häuser ohne Raum von den manche Autos zuviel haben.
Lest dieses Buch und es wird euch verändern.
Ruzena zu »Michael Ende: Das Gefängnis der Freiheit«23.11.2007
Dieses Buch finde ich auf der ersten Stelle hochspannend, ich habe sie sehr schnell gelesen. Es stecken wirklich irgendwelche Wahrheiten, die mit uns selber etwas zu tun haben, die man aber nicht so ganz richtig fassen kann. In dieser Welt der Phantastik konnen sie vergegenstandlicht werden. Es werden hier Geschichten erzahlt in denen der Atem aufhalt. INteressant ist das viele von den Geschichten spielen sich in einer realen Welt ab und in der wird eine phantastische Realitat integriert. Und man sagt sich oft, ware wirklich so etwas mal moglich... Und oft geht es um eine Allegorie auf das Suchen der tieferen Wahrheiten. Einfach sehr interessant zu lesen. Ich empfehle diese Erzahlungen.
Ihr Kommentar zu Das Gefängnis der Freiheit

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.