Das Doppelgänger-Komplott von Michael Jan Friedman

Buchvorstellung

Das Doppelgänger-Komplott von Michael Jan Friedman

Originalausgabe erschienen 1989unter dem Titel „Double, Double“,deutsche Ausgabe erstmals 1994, 392 Seiten.ISBN 3-453-07232-4.Übersetzung ins Deutsche von Andreas Brandhorst.

»Das Doppelgänger-Komplott« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Bis zu seinem Verschwinden hat Dr. Roger Korby an der Verwirklichung seines wissenschaftlichen Traums gearbeitet: Menschen zu replizieren, sie in Androiden zu verwandeln und ihnen so ein ewiges Leben ohne Krankheit und Furcht zu ermöglichen. In den unterirdischen Höhlen des Planeten Exo III hat er eine gigantische Replikationsmaschine installiert, die nun von den Doppelgängern seines ehemaligen Assistenten erneut in Gang gesetzt wird.

Der Planet T`nufo wird von einem Meteoritenschwarm bedroht. Der Enterprise gelingt es in letzter Minute, die Bewohner einer Insel zu evakuieren. Doch der anschließende Landurlaub auf Tranquility 7 gerät für Captain Kirk und seine Offiziere zum Desaster: Sie werden in eine wüste Schlägerei verwickelt. Und der James Kirk, der anschließend auf die Enterprise zurückkehrt, gleicht zwar dem früheren Captain aufs Haar. Aber seine Persönlichkeit scheint sich auf seltsame Weise verändert zu haben.

 

Ihre Meinung zu »Michael Jan Friedman: Das Doppelgänger-Komplott«

Ihr Kommentar zu Das Doppelgänger-Komplott

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.