Michael Peinkofer

Michael Peinkofer wurde 1969 geboren. Er studierte Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaft und arbeitet als Journalist, Übersetzer und Schriftsteller. Er war unter anderem tätig als Fernsehjournalist für das Magazin Moviestar. Er hat nach Verlagsangaben unter diversen Pseudonymen schon etwa 180 Bücher verfasst. Unter dem Namen Michael Peinkofer ist vor seinem ersten historischen Roman „Die Bruderschaft der Runen“ aber nur „Das große Star Trek Buch“ erschienen, das unter seiner Mitautorschaft entstanden ist.

Michael Peinkofer lebt heute mit Frau und Tochter in Kempten im Allgäu. Er liebt die italienische Küche und kalifornischen Rotwein.

mehr über Michael Peinkofer:

Phantastisches von Michael Peinkofer:

  • Sekundärliteratur
    • (2000) Das große STAR TREK Buch
    • (2012) Das Zauberer-Handbuch