Patrouille des Friedens von Murray Leinster

Buchvorstellung

Patrouille des Friedens von Murray Leinster

Originalausgabe erschienen 1964unter dem Titel „Doctor to the Stars“,deutsche Ausgabe erstmals 1965, 158 Seiten.ISBN 3-404-00037-4.Übersetzung ins Deutsche von Hubert Strassl.

»Patrouille des Friedens« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Lernen Sie Calhoun kennen, den einsamen Freidenswächter, Arzt und Pionier. Mit seinem Raumboot Aesclipus durchstreift er das All, nur begleitet von den kleinen Pelzwesen Murgatroyd, das ihm Abwehrstoffe gegen Seuchen liefert. Calhoun besucht im Universum die versprengten Kolonien der Menschheit, um ihre Krankheiten zu heilen. Doch meistens begegnet er dem Neid, dem haß und dem Starsinn, den die Menschen ins All hinausgetragen haben und dort ins Ungeheure steigern. Ohne Waffen, nur mit Intelligenz und moralischer Überzeugungskraft versucht er das zu bewahren, was uns heute auf der Erde so schwer gelingt – den Frieden.

Inhalt:

  • Der Weltraumarzt auf dem Kriegspfad
    Doctor to the Stars
  • Der Krieg der Großväter
    The Grandfathers War
  • Allisons Geschäft
    Med Ship Man

Ihre Meinung zu »Murray Leinster: Patrouille des Friedens«

Ihr Kommentar zu Patrouille des Friedens

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.