Neil Gaiman

Neil Richard Gaiman wurde am 10. November 1960 in Portchester in England geboren. Nachdem er sich zunächst vergeblich als Schriftsteller versuchte, studierte er Journalismus. Während dieser Zeit schrieb er eine Biografie über die Band Duran Duran sowie „Don’t Panic: The Official Hitchhikers Guide to the Galaxy Companion“ über Douglas Adams. Danach jedoch wandte er sich dem Comic zu. Er erhielt eine Anstellung bei DC Comics und verfasste die Serie Black Orchid.

Erst Ende der 1980er ließ seine Tätigkeit in diesem Genre wieder nach und er veröffentlichte seinen ersten Roman „Ein gutes Omen“ und kurze Zeit später „American Gods“, mit dem er bekannt wurde.

Gaiman blieb vielseitig und schrieb außer Comics sowie Romanen und Erzählungen in den Bereichen Science Fiction und Fantasy auch noch Kinderbücher, Songs, Gedichte und Novellen. Er erhielt bereits einige Auszeichnungen. Für seine Sandman-Ausgabe „A Midsummer Night’s Dream“ bekam er 1991 den World Fantasy Award und für „American Gods“ 2002 den Hugo Award und den Nebula Award.

Neil Gaiman hat drei Kinder und lebt seit 2002 nahe Minneapolis in den USA.

mehr über Neil Gaiman:

Phantastisches von Neil Gaiman:

  • Storysammlungen
    • (1993) Angels and Visitations
    • (1995) Warning: Contains Language
    • (1998) Die Messerkönigin
      Smoke And Mirrors
    • (1999) Midnight Days
    • (2002) Adventures in the Dream Trade
    • (2002) Two Plays for Voices
    • (2004) Creatures of the Night
    • (2006) Zerbrechliche Dinge Rezension
      Fragile Things: Short Fictions And Wonders
    • (2006) The Neil Gaiman Reader (mit Darrell Schweitzer)
    • (2007) M Is for Magic
    • (2009) Blueberry Girl (Gedichte)
  • Miracleman
    • (1992) Miracleman: The Golden Age
    • (1998) Apocrypha
  • Books of Magic
    • (1993) The Books of Magic
    • (1993) The Children’s Crusade
  • Death
    • (1993) The High Cost of Living
    • (1997) Time of Your Life
  • Spawn
    • (1996) Angela’s Hunt
  • Spawn (Titan Books) (mit Todd McFarlane)
    • (1997) Angela
  • Babylon 5: Episode Novelizations
    • (1998) Day of the Dead
  • Vampire The Masquerade: Clan Novels
    • (1999) Art of Vampire The Masquerade
  • Batman
    • (1999) Black and White
    • (2009) Whatever Happened to the Caped Crusader?
  • Als Herausgeber
    • (1985) Ghastly Beyond Belief (mit Kim Newman)
    • (1991) Temps (mit Alex Stewart)
    • (1992) The Weerde Book 1 (mit Mary Gentle und Roz Kaveney)
    • (1992) Euro Temps (mit Alex Stewart)
    • (1993) The Weerde Book 2: The Book of the Ancients
    • (1994) Now We Are Sick: An Anthology of Nasty Verse (mit Stephen Jones)
    • (1999) The Dreaming: Through the Gates of Horn and Ivory
    • (2009) Stories (mit Al Sarrantonio)
  • Kinderbücher
    • (1996) The Day I Swapped My Dad for Two Goldfish (mit Dave McKean)
    • (2003) Die Wölfe in den Wänden (mit Dave McKean)
      The Wolves in the Walls
  • Sachbücher
    • (1984) Duran Duran
    • (1987) Keine Panik. Mit Douglas Adams durch die Galaxis
      Don’t Panic: The Official Hitchhikers Guide to the Galaxy Companion (Ein Guide zu Douglas Adams’ Trilogie)
    • (1996) What I Thought I Saw: New York – London
    • (2002) A Walking Tour of the Shambles (mit Gene Wolfe)
    • (2005) The Alchemy of Mirrormask (mit Dave McKean)
  • Comics
    • Sandman
      • (1991) Präludien & Notturni
        Preludes and Nocturnes
      • (1990) Das Puppenhaus
        The Doll’s House
      • (1991) Traumland
        Dream Country
      • (1992) Die Zeit des Nebels
        Season of Mists
      • (1993) Über die See zum Himmel
        A Game of You
      • (1994) Fabeln und Reflexionen
        Fables and Reflections
      • (1994) Kurze Leben
        The Brief Lives
      • (1995) World’s End
        World’s End
      • (1996) The Kindly Ones
        Die Gütigen
      • (1997) The Wake
        Das Erwachen
    • (1987) Violent Cases (mit Dave McKean)
    • (1990) Breakthrough
    • (1991) Black Orchid (mit Dave McKean)
      Black Orchid
    • (1992) Signal to Noise (mit Dave McKean)
    • (1994) The Tragical Comedy or Comical Tragedy of Mr. Punch (mit Dave McKean)
    • (1994) The Last Temptation
    • (1994) Death Talks About Life
    • (1996) The Compleat Alice Cooper: Incorporating the Three Acts of Alice Cooper: The Last Temptation
    • (1996) Neil Gaiman’s Phage: Shadow Death
    • (1998) Elric: Stormbringer (mit Michael Moorcock)
    • (1999) The Dream Hunters (mit Amano Yoshitaka)
    • (2000) Only the End of the World Again
    • (2000) Legend of the Green Flame
    • (2000) Mordmysterien (mit P. Craig Russell)
      Murder Mysteries
    • (2001) Harlequin Valentine
    • (2001) Bento: Story Art Box
    • (2003) The Matrix Comics
    • (2004) 1602
    • (2005) Melinda
    • (2005) Mirrormask
    • (2005) Mr. X Volume 2
    • (2006) The Facts In The Case Of The Departure Of Miss Finch
    • (2007) Eternals
      Eternals
    • (2007) Neil Gaiman and Charles Vess’s Stardust (mit Charles Vess)
    • (2008) The Complete Death
    • (2008) The Dangerous Alphabet
    • (2008) Coraline (Graphic Novel Edition)