Beast - Schrecken der Tiefe von Peter Benchley

Buchvorstellung

Beast - Schrecken der Tiefe von Peter Benchley

Originalausgabe erschienen 1991unter dem Titel „Beast“,deutsche Ausgabe erstmals 1991, 344 Seiten.ISBN 3-550-06091-2.Übersetzung ins Deutsche von Sabine Schmidt.

»Beast - Schrecken der Tiefe« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Mit „Beast“ will Peter Benchley, Verfasser des „Weißen Hais“, seine Leser erneut das Gruseln lehren. Eine Killerkrake monströsen Ausmaßes lauert vor den Bermuda-Inseln, tötet Menschen, zerstört Boote, versetzt die Bevölkerung in Panik. Wer aber könnte dem Ungeheuer Einhalt gebieten? Osborn Manning, dessen beide Kinder von „Beast“ ermordet wurden, hält Whip Darling für den geeigneten Mann. Doch der sagt nein …

Ihre Meinung zu »Peter Benchley: Beast - Schrecken der Tiefe«

Ihr Kommentar zu Beast - Schrecken der Tiefe

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.