Die Irrfahrten des Mr. Green von

Buchvorstellung

Die Irrfahrten des Mr. Green von

Originalausgabe erschienen 1957unter dem Titel „The Green Odyssey“,deutsche Ausgabe erstmals 1962, 157 Seiten.ISBN 3-453-05375-3.Übersetzung ins Deutsche von Wulf H. Bergner.

»Die Irrfahrten des Mr. Green« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Mr. Alan Green von Terra ist seit Jahren gezwungen, als Schiffbrüchiger unter den primitiven Eingeborenen eines fremden Planeten sein Leben zu fristen. Nur die Hoffnung auf Hilfe aus dem All läßt ihn sein gegenwärtiges Dasein ertragen – und der Gedanke an die Frau, die ihn liebt. Um inmitten der barbarischen Umwelt zu überleben, ist Alan Green gezwungen, alle Register seiner angeborenen Diplomatie und Schläue zu ziehen. Er bringt es in seiner abenteuerlichen Karriere sogar zum Sklaven des Herzogs von Tropal und zum Liebhaber der Herzogin. Alan Greens eigentliche Misere beginnt jedoch mit dem Tage, als er erfährt, daß zwei fremde „Dämonen“ in einem Himmelsfahrzeug gelandet seien.

Ihre Meinung zu »Philip José Farmer: Die Irrfahrten des Mr. Green«

Ihr Kommentar zu Die Irrfahrten des Mr. Green

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.