Die Sternenzitadelle von Pierre Bordage

Buchvorstellung

Die Sternenzitadelle von Pierre Bordage

Originalausgabe erschienen 1995unter dem Titel „La Citadelle Hyponéros“,deutsche Ausgabe erstmals 2009, 896 Seiten.ISBN 3-453-52510-8.Übersetzung ins Deutsche von Ingeborg Ebel.

»Die Sternenzitadelle« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Das atemberaubende Finale in Pierre Bordages Trilogie, die mit „Krieger der Stille“ begann: Ein Sternenreich, das unzählige Planeten und Völker umfasst …Eine bizarre Sekte, deren Anhänger mit Gedanken töten können …Ein junger Mann, der sich aufmacht, einer der legendären „Krieger der Stille“ zu werden …Und der Ort, an dem sich sämtliche Geheimnisse bündeln: die legendäre Sternenzitadelle.

Ihre Meinung zu »Pierre Bordage: Die Sternenzitadelle«

Ihr Kommentar zu Die Sternenzitadelle

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.