Richard Marsh

Nur wenig ist über das Leben des Schriftstellers Richard Marsh bekannt, der als Richard Bernard Heldmann 1857 – nicht einmal das exakte Datum ist überliefert – in London geboren wurde. Er gehörte zu den Menschen, denen erzählerisches Talent praktisch in die Wiege gelegt wurde. Schon im Alter von 12 Jahren schrieb er für Jugendmagazine. Als junger Mann reiste Marsh gern und ausgiebig, was dem späteren Berufsautor sehr hilfreich war.

Bereits 1881 begann Marsh – noch unter seinem Geburtsnamen Heldmann – Romane zu veröffentlichen. Ungeklärt ist, wieso er sich 1883 den Künstlernamen „;Richard Marsh“; gab. Als Literat war dieser Marsh ein schneller, zuverlässiger Profi, der alle Genres bediente. Mehr als 60 Romane und Theaterstücke, dazu zahlreiche Kurzgeschichten erschienen in den nächsten beiden Jahrzehnten. Marsh wurde bekannt und wohlhabend. Er heiratete und gründete eine große Familie, die in der englischen Grafschaft Sussex lebte. Zum größten Erfolg wurde für Marsh 1897 das immer wieder in Rekordzahlen aufgelegte Abenteuergarn „;The Beetle“; (dt. „;Der Isiskäfer“;/„;Der Skarabäus“;), dem der Verfasser weitere phantastische Romane und Kurzgeschichten folgen ließ.

In den Jahren nach 1910 machte Marsh ein Herzleiden zunehmend zu schaffen. Seine Gesundheit verfiel aber seine Produktivität blieb ungebrochen, auch wenn er seine Geschichten nunmehr einer Sekretärin in die Feder diktieren musste. 1915 erlitt Marsh einen Herzanfall, dem er am 9 August in seinem Heim in Haywards Heath im Alter von nur 57 Jahren erlag. Noch einige Jahre erschienen „;neue Romane – Marsh hatte “;auf Vorrat"; geschrieben.

Der Apfel fiel übrigens in dieser Familie nicht weit vom Stamm: Richard Marsh ist der Großvater von Robert Aickman (1914-1981), der zu den ganz Großen der angelsächsischen Geistergeschichte gezählt wird. (Michael Drewniok)

Phantastische Literatur von Richard Marsh:

  • (1881) Dorrincourt (als Bernard Heldmann)
  • (1881) Boxall School (als Bernard Heldmann)
  • (1882) Expelled (als Bernard Heldmann)
  • (1882) The Belton Scholarship
  • (1882) Mutiny on Board the Ship „;Leander“; (als Bernard Heldmann)
  • (1883) Daintree (als Bernard Heldmann)
  • (1893) The Devil’s Diamond
  • (1893) The Mahatma’s Pupil
  • (1895) Mrs. Musgrave
  • (1895) The Strange Wooing Of Mary Bowler
  • (1897) The Mystery of Philip Bennion’s Death
  • (1897) Der Isiskäfer/Der Skarabäus
    The Beetle
  • (1897) The Crime and the Criminal
  • (1897) The Duke And the Damsel
  • (1898) The Datchet Diamonds
  • (1898) House of Mystery
  • (1898) Tom Ossington’s Ghost
  • (1899) In Full Cry
  • (1899) The Woman with One Hand
  • (1900) Ada Vernham, Actress
  • (1900) The Chase of the Ruby
  • (1900) A Second Coming
  • (1900) A Hero of Romance
  • (1901) The Joss: A Reversion
  • (1902) The Twickenham Peerage
  • (1903) The Magnetic Girl
  • (1903) The Death Whistle
  • (1903) A Metamorphosis
  • (1904) Miss Amott’s Marriage
  • (1904) A Duel
  • (1905) A Spoiler of Men
  • (1905) The Marquis of Putney
  • (1906) The Garden of Mystery
  • (1906) In the Service of Love
  • (1907) The Romance of a Maid
  • (1907) The Girl and the Miracle
  • (1907) Who Killed Lady Poynder?
  • (1907) A Woman Perfected
  • (1908) The Coward Behind the Curtain
  • (1908) The Surprising Husband
  • (1909) The Interrupted Kiss
  • (1909) A Royal Indiscretion
  • (1910) Live Men’s Shoes
  • (1910) The Lovely Mrs Blake
  • (1911) Twin Sisters
  • (1912) Violet Forster’s Lover
  • (1913) A Master of Deception
  • (1913) Justice Suspended
  • (1914) Margot and Her Judges
  • (1914) Molly’s Husband
  • (1915) His Love or Her Life
  • (1915) The Flying Girl
  • (1915) A Man with Nine Lives
  • (1915) Love in Fetters
  • (1915) The Woman in the Car
  • (1916) Sam Briggs VC
  • (1916) The Great Temptation
  • (1916) Coming of Age
  • (1917) The Deacons Daughter
  • (1918) Orders to Marry
  • (1919) Outwitted
  • (1920) Apron Strings
  • Kurzgeschichtensammlungen
    • (1898) Curios, Some Strange Adventures of Two Batchelors
    • (1900) The Seen and the Unseen
    • (1900) Marvels and Mysteries
    • (1901) Amusement Only
    • (1902) Both Sides of the Veil
    • (1948) The Mountain of the Upas Tree
    • (1986) The Haunted Chair and Other Stories