Der Weltkrieg-Konzern von Robert Asprin

Buchvorstellung

Der Weltkrieg-Konzern von Robert Asprin

Originalausgabe erschienen 1977unter dem Titel „The Cold Cash War“,deutsche Ausgabe erstmals 1979, 175 Seiten.ISBN 3-404-01240-2.Übersetzung ins Deutsche von Ekkehard Reinke.

»Der Weltkrieg-Konzern« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Tom Mausier ist ein vorsichtiger Mensch. Nur in seinen Tagträumen sieht er sich als Held großer Ruhmestaten. Gleichwohl kann er als freiberuflicher Geheimagent gewissen Risiken nicht aus dem Wege gehen. Als plötzlich einige seiner Leute in Brasilien bei einem geheimnisvollen Auftrag verschwinden, muß er sich selbst aufmachen, um die Dinge zu klären. Und plötzlich gerät Tom Mausier zwischen alle Fronten. Große Konzerne beginnen einen gewaltigen Kampf um die politische macht und erklären Amerika den Krieg. Und dann hat Tom Mausier nicht nur sich selbst, sondern ein ganzen Land zu retten.

Ihre Meinung zu »Robert Asprin: Der Weltkrieg-Konzern«

Ihr Kommentar zu Der Weltkrieg-Konzern

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.