Die Türme der Mitternacht von Robert Jordan & Brandon Sanderson

Buchvorstellung

Die Türme der Mitternacht von Robert Jordan & Brandon Sanderson

Originalausgabe erschienen 2010unter dem Titel „Towers of Midnight“,deutsche Ausgabe erstmals 2011, 560 Seiten.ISBN 3-492-26838-2.Übersetzung ins Deutsche von Andreas Decker.

»Die Türme der Mitternacht« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

In der Weißen Burg erschüttern Morde und Intrigen die Macht der Amyrlin. Die Trollocs belagern die Hauptstadt von Saldaea. Und im Wolfstraum trifft Perrin auf einen Gefolgsmann des Dunklen Königs, den Schlächter, gegen den er bereits zuvor kämpfte. Auch in der wirklichen Welt breitet sich ein vernichtender Krieg aus. Überall werden Heere mobilisiert, ganze Landstriche versinken im Chaos. Und der Wiedergeborene Drache wird auf eine harte Probe gestellt: Rand al’Thor steht vor einer schier unlösbaren Mission, deren Ausgang ungewiss ist und die das Schicksal aller bestimmen wird …

Ihre Meinung zu »Robert Jordan & Brandon Sanderson: Die Türme der Mitternacht«

Jaegerub zu »Robert Jordan & Brandon Sanderson: Die Türme der Mitternacht«28.12.2011
"Das Rad der Zeit" ist komplex, weitschweifig und tiefgründig in Einem, und dadurch für mich unübertroffen. Die detailierte Darstellung einer gewaltigen Anzahl von Charakteren, Beschreibung einer großen Anzahl von verschiedenen Kulturen und die vielen Handlungsstränge, die der Zyklus gleichzeitig verfolgt, machen die Einzigartigkeit dieses Werkes aus. Ich danke Robert Jordan für diesen Lesegenuss!
Lästig indes sind die Wechsel der Übersetzer, die sich anscheinend kaum die Mühe machen, sich mit den älteren Bänden zu befassen, und so für eingeführte Institutionen neue Deutungen und Bezeichnungen erfinden. So wird ein Gaukler zum Feuerwerker, die "Bande der Roten Hand" zur Horde oder Novizinnen werden zu Neulingen. Einfach nur unschön und vor allem überflüssig.
Ihr Kommentar zu Die Türme der Mitternacht

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.