Schattensaat von Robert Jordan

Buchvorstellung

Schattensaat von Robert Jordan

Originalausgabe erschienen 1992unter dem Titel „The Shadow Rising“,deutsche Ausgabe erstmals 1995, 604 Seiten.ISBN 3-492-28557-0.Übersetzung ins Deutsche von Uwe Luserke.

»Schattensaat« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der Dunkle König ist tot – aber ist er damit wirklich besiegt? Unbeirrt bereiten die Schattenfreunde die Rückkehr ihres Herrn vor, und die brutalen Trollocs, Tiermenschen mit Schnäbeln und Hörnern, ziehen mordend durch das Land. Rand al’Thor und seine Gefährten stehen vor einer ihrer größten Herausforderungen: Nicht nur müssen sie die Häscher des Königs zurückschlagen. Auch gilt es, sich den „;Kindern des Lichts“; zu stellen, religiösen Ordenskriegern, die die Schattenfreunde und die Aes Sedai vernichten wollen. Am Ende muß der Sieg des Wiedergeborenen Drachen stehen – oder die ganze Welt wird in Dunkelheit und Chaos versinken …

Ihre Meinung zu »Robert Jordan: Schattensaat«

Ihr Kommentar zu Schattensaat

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.