Robert R McCammon

Robert R. McCammon wurde am 17. Juli 1952 in Birmingham, USA geboren. Seinen ersten Roman „Baal“ veröffentlichte er 1978 und in der Folgezeit weitere Horror- und Vampir-Romane. Als er sich anderen Genres zuwandte, waren seine Verleger nicht damit einverstanden und veröffentlichten seine Bücher nicht mehr. McCammon wurde depressiv und beendete seine Karriere als Autor 1999. Er lebt auch heute noch in seiner Heimatstadt Birmingham zusammen mit seiner Frau und seiner Tochter.

mehr über Robert R McCammon:

Phantastisches von Robert R. McCammon:

  • Speaks the Nightbird
    • (2002) Speaks the Nightbird
    • (2003) Judgment of the Witch
    • (2003) Evil Unveiled
  • Als Herausgeber
    • (1991) Under the Fang: The Horror Writers of America Present