Science Fiction aus Deutschland von Ronald M. Hahn & Hans Joachim Alpers

Buchvorstellung

Science Fiction aus Deutschland von Ronald M. Hahn & Hans Joachim Alpers

Originalausgabe erschienen 1974, 272 Seiten.ISBN 3436019879.

»Science Fiction aus Deutschland« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Inhalt:

  • Martin Beranek & Peter T. Vieton: Verkauf uns deinen Enkel
  • Harald Buwert: Selbstversuch
  • Hermann Ebeling: Projekt Pandora oder das grosse Abc
  • Norbert Fangmeier: Am Rande des anderen Lebens
  • Norbert Fangmeier: Heimatland
  • Wolfgang G. Fienhold: Kompensation
  • Herbert W. Franke: Sperrgebiet
  • Wolfgang Jeschke: Pater Ramseys Totenmessen
  • Bernt Kling: L wie Liebe
  • Kurd Lasswitz: Auf der Seifenblase
  • Gerd Maximovic: Die erste Liebe
  • Gerd Maximovic: Die helfende Hand
  • Reinhard Merker: Der bayrische Mutant
  • Reinhard Merker: Die Insel
  • Horst Pukallus: Interludium
  • Paul Scheerbart: Steuermann Malwu
  • Hans Wolf Sommer: Der totale Krieg
  • Joerg Spielmans: Die Traumkappe
  • Peter von Tramin: Der Kanalrat
  • Peter T. Vieton & Martin Beranek: Tobacco road
  • Helmut Wenske: Der Chronist
  • Gerhard Zwerenz: Gemachter Mann mit 28 Jahren
  • Gerhard Zwerenz: Der Letzte
  • Gerhard Zwerenz: Nicht alles gefallen lassen …

Ihre Meinung zu »Ronald M. Hahn & Hans Joachim Alpers: Science Fiction aus Deutschland«

Ihr Kommentar zu Science Fiction aus Deutschland

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.