Die Farben der Finsternis von Sarah Pinborough

Buchvorstellung

Die Farben der Finsternis von Sarah Pinborough

Originalausgabe erschienen 2011unter dem Titel „The Shadow of the Soul“,deutsche Ausgabe erstmals 2011, 496 Seiten.ISBN 3800095467.Übersetzung ins Deutsche von Anne Brauner.

»Die Farben der Finsternis« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Cass Jones hat wieder alle Hände voll zu tun: Eine Selbstmordwelle unter Studenten gibt der Polizei Rätsel auf. Die Toten hinterlassen nur einen einzigen Satz: Chaos im Dunkel – ein Satz, den sich niemand in ihrem Umfeld erklären kann. Cass erkennt bald eine Verbindung zum schattenhaften Netzwerk um den geheimnisvollen Castor Bright. Doch es zeigt Zerfallserscheinungen: unterschiedliche Parteien haben sich gebildet, die sich feindlich gegenüberstehen. Als Terroranschläge London erschüttern ist klar: Die Welt gerät langsam aber sicher aus den Fugen und ist zum Schlachtfeld unberechenbarer Mächte geworden. Und Cass spielt in deren undurchsichtigen Plänen offenbar eine immer wichtigere Rolle …

Ihre Meinung zu »Sarah Pinborough: Die Farben der Finsternis«

Ihr Kommentar zu Die Farben der Finsternis

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.