Aller Tage Abend von Simon R. Green

Buchvorstellung

Aller Tage Abend von Simon R. Green

Originalausgabe erschienen 2011unter dem Titel „A Hard Day´s Knight“,deutsche Ausgabe erstmals 2013, 272 Seiten.ISBN 3867621659.

»Aller Tage Abend« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Privatdetektiv John Taylor hat Walker, die frühere Stimme der Autoritäten, getötet und ist nun so etwas wie das inoffizielle Oberhaupt der Nightside. Dann wird ihm per Post das legendäre Schwer Excalibur zugestellt. Um herauszufinden, wie es dazu kam, muss er sich an die Letzten Verteidiger Camelots wenden, eine Gruppe von Rittern, die von der Tafelrunde abstammen und an einem Ort leben, der weit furchterregender ist als die Nightside und an dem John aus gutem Grund seit Jahren nicht mehr war: London …Blut fließt rot und golden, als Taylor sich mit König Artus zusammentut und mit Merlin, Elfenadeligen, verräterischen Rittern, Söhnen des Teufels, der Herrin des Sees und verschiedenen Bewohnern der Nightside mit ausgesprochen wohlklingenden Namen aneinandergerät. Da hilft nur eins: John Taylors wohlbekannter, unerschütterlicher Sarkasmus.

Ihre Meinung zu »Simon R. Green: Aller Tage Abend«

Ihr Kommentar zu Aller Tage Abend

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.