Tochter der Könige von Stephen R. Donaldson

Buchvorstellung

Tochter der Könige von Stephen R. Donaldson

Originalausgabe erschienen 1984unter dem Titel „Daughter of Regals and Other Tales“,deutsche Ausgabe erstmals 1985, 477 Seiten.ISBN 3-453-31204-X.Übersetzung ins Deutsche von Irmtraut Kremp....

»Tochter der Könige« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Stephen R. Donaldson erwies sich von Anfang an als ein Meister der epischen Fantasy. Sein Zyklus von Thomas Covenant dem Zweifler wurde ein Welterfolg, „;Der einsame Baum“; stand monatelang auf den amerikanischen Bestsellerlisten.
In diesem Band sind die Erzählungen des Autors vereint, die Ende der siebziger, Anfang der achtziger Jahre enstanden, darunter GÜLDEN-FEUER
 – eine Novelle, die unmittelbar in den Zusammenhang des ersten Zyklus von Thomas Covenant dem Zweifler gehört, dort aber nicht veröffentlicht wurde.

Die acht Erzählungen beweisen, daß Donaldson nicht nur souverän die kurze Form beherrscht, sondern auch gekonnt spannende Science Fiction schreiben kann.

Inhalt:

  • Tochter der Könige
    Daughter Of Regals
  • Gülden-Feuer
    Gilden-Fire
  • Es war einmal ein Tier…
    Mythological Beast
  • Die Dame in Weiß
    The Lady In White
  • Der Tierfreund
    Animal Lover
  • Des Engels unwürdig
    Unworthy Of The Angel
  • Der sieghafte Wurm
    The Conqueror Worm
  • Ser Visals Erzählung
    Ser Visal’s Tale

Ihre Meinung zu »Stephen R. Donaldson: Tochter der Könige«

Ihr Kommentar zu Tochter der Könige

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.