Das Schwert von Shannara von Terry Brooks

Buchvorstellung

Das Schwert von Shannara von Terry Brooks

Originalausgabe erschienen 1977unter dem Titel „The Sword of Shannara“,deutsche Ausgabe erstmals 1978, 188 Seiten.ISBN 3-442-24974-0.Übersetzung ins Deutsche von Tony Westermayr.

»Das Schwert von Shannara« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

In einer Zeit lange nach dem Untergang unserer heutigen Welt herrschen wieder mittelalterliche Zustände. Die überlebenden Menschen teilen sich die Welt mit Trollen, Gnomen, Zwergen, Elfen und allerlei dunklen und sonderbaren Wesen. Es ist ein Zeitalter voller Magie und Abenteuer, ein fortwährender Kampf von Gut gegen Böse.

Flick Ohmsford und sein Adoptivbruder Shea leben friedlich im Gasthof ihres Vaters, bis eines Tages der legendäre Allanon auftaucht, der letzte Druide der Welt …

Ihre Meinung zu »Terry Brooks: Das Schwert von Shannara«

Ihr Kommentar zu Das Schwert von Shannara

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.