Wil McCarthy

Der australische SF-Autor William Terence McCarthy wurde am 16. September 1966 in Princeton, New Jersey geboren. In seinem Beruf als Ingenieur bei Lockheed gehört er zu den Männern, die bei Raketenstarts „Lenkungssysteme startklar“ melden. Als Science-Fiction-Autor wurde er durch zahlreiche brillante Short Storys populär, denen mittlerweile mehrere Romane folgten. McCarthy befasst sich immer wieder mit der Frage nach den zukünftigen Perspektiven der Menschheit, wobei er es meisterhaft versteht, die literarischen und wissenschaftlichen Aspekte seiner Themen zu verknüpfen. Wil McCarthy lebt mit seiner Familie in Denver, USA.

mehr über Wil McCarthy:

Phantastisches von Wil McCarthy:

  • Aggressor Six
    • (1994) Aggressor Six
    • (1995) Flies from the Amber
    • (1996) The Fall of Sirius
  • Als Herausgeber
    • (2002) Once upon a Galaxy
  • Sachbücher
    • (2003) Hacking Matter: Levitating Chairs, Quantum Mirages, and the Infinite Weirdness of Programmable Atoms