Ich bin Harlie von David Gerrold

Buchvorstellung

Ich bin Harlie von David Gerrold

Originalausgabe erschienen 1972unter dem Titel „When Harlie Was One“,deutsche Ausgabe erstmals 1974, 349 Seiten.ISBN 3-453-30306-7.Übersetzung ins Deutsche von Charlotte Franke.

»Ich bin Harlie« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

HARLIE – ein denkendes Wegen das dem Denken von Wissenschaftlern lern und Technikern entsprang.
HARLIE – ein künstlicher Organismus aus Tausenden von Kilometern Leitungen und Schaltungen.
HARLIE – ein neuartiger Computer der selbständig denkt und einen" eigenen Willen entfaltet ein ICH.
HARLIE – ein -Bewußtsein das um sich greift die elektronischen Systeme überwuchert um sie sich dienstbar zu machen.
HARLIE – eine Persönlichkeit die weiß was Macht bedeutet und durchaus den Willen zur Macht hat.
HARLIE – eine Maschine die die Gottmaschine entwirft um sich zu behaupten und zu vollenden.

Ihre Meinung zu »David Gerrold: Ich bin Harlie«

Ihr Kommentar zu Ich bin Harlie

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.