Neu rezensiert
Gork der Schreckliche
Gork der Schreckliche
Gork der Schreckliche

Gork der Schreckliche

Gork ist nicht wie die anderen Drachen an der Militärakademie WarWings. Er hat winzige Hörner und fällt gelegentlich in Ohnmacht. Sein Spitzname ist »Weichei« und sein WILLE ZUR MACHT-Ranking liegt bei »Kuschelbär« – das niedrigste in seinem Jahrgang. Aber er ist wild entschlossen, sich von nichts aufhalten zu lassen, als die wichtigste Mission seines Lebens beginnt...

zur Rezension von Lisa Reim

Reportage
Game of Thrones: The Touring Exhibition

Game of Thrones: The Touring Exhibition

Als ich im November 2018 die Ankündigung für die „Game of Thrones“-Ausstellung in der Werbung flimmern sah, stand für mich fest: „Bei Sansas rotem Haupthaar, der Winter naht… da muss ich hin!“ Titelmotiv: © Mahala Nuuk

zur Reportage

Dr. Drewnioks phantastische Schattenseiten
Folge 7

Dr. Drewnioks phantastische Schattenseiten - Folge 7

Phantastik-Couch-Redakteur Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Er stellt ausgewählte Titel vor, die bereits vor vielen Jahrzehnten veröffentlicht wurden und heute vom Markt verschwunden sind.

Folge 7 anschauen

Shortlist
Buch des Jahres 2018

Buch des Jahres 2018

Shortlist, Preisträger, Jury: Alle Infos zur Wahl "Buch des Jahres 2018" auf Phantastik-Couch.de.

Buch des Jahres 2018

Neu rezensiert
Gork der Schreckliche
Reportage
Game of Thrones: The Touring Exhibition
Dr. Drewnioks phantastische Schattenseiten
Folge 7
Shortlist
Buch des Jahres 2018

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Phantastik-Couch:

Blumen aus einer anderen Welt

Versicherungsagent Bradshaw Carter will gerade die Stadtgrenzen Millvilles, eines kleinen, abgeschiedenen Ortes irgendwo im ländlichen Mittelwesten der USA, hinter sich lassen, als er gegen eine...

Strahlen aus dem Wasser

Nicht Abenteuer im Weltall oder auf fernen Planeten oder der Kampf gegen glotzäugige Invasoren, sondern die Versorgung einer zukünftigen Menschheit mit Wasser, Nahrung und Post stehen im Mittelpunkt...

Eiswelt

Die Ausgangssituation ist im Grunde sehr simpel: Die Welt steckt immer noch in der Eiszeit, die Menschen halten Winterschlaf, nur ein paar bleiben wach, um auf die Schlafenden aufzupassen – was könnte...

Unten am Fluss - Watership Down

Das Leben ist gut im Sandleford-Gehege, gelegen in der englischen Grafschaft Berkshire unweit des Städtchens Newbury - jedenfalls aus der Sicht eines Feldkaninchens. Eine Schar dieser langohrigen...

Dr. Drewnioks
phantastische Schattenseiten

Phantastik-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Er stellt ausgewählte Titel vor, die bereits vor vielen Jahrzehnten veröffentlicht wurden und heute vom Markt verschwunden sind.

zum Dr. Drewnioks-Spezial

Ausserdem rezensiert auf Phantastik-Couch.de:

Portrait:
Edgar Allan Poe

Kaum ein Autor des 19. Jahrhunderts dürfte die Literatur der Moderne so nachhaltig beeinflusst haben wie Edgar Allan Poe.

Edgar Allan Poe - Ein Portrait