Buch des Jahres 2018

Die Jury hat entschieden. Wir präsentieren den Preisträger der Wahl "Buch des Jahres 2018" auf Phantastik-Couch.de. Herzlichen Glückwunsch!

"Nevernight: Das Spiel"

Autor: Jay Kristoff
Übersetzung: Kirsten Borchardt
Verlag: Fischer Tor

Begründung der Jury

Mittelbände von Trilogien zeichnet gemeinhin eine gewissen Handlungsarmut aus. Nicht so bei Jay Kristoffs „DAS SPIEL“ - hier verbindet sich packende Action mit glaubwürdigen Charakteren, eine abwechslungsreiche Handlung mit durchaus ernsten Gedanken zur Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung - das ist begeisternde Lektüre, die es viel zu selten gibt.

Nevernight: Das Spiel" auf Phantastik-Couch.de

Der Buchpreis / Die Jury

Die Jury stellt eine Shortlist mit ihren drei Favoriten des Jahres zusammen. Die Bücher müssen im Zeitraum 01.01.2018 - 31.12.2018 erschienen sein. Aus diesen nominierten Titeln wird anschliessend der Preisträger ermittelt - das Buch des Jahres. Der Buchpreis ist nicht dotiert. Autor, Verlag und Übersetzer erhalten eine Urkunde. In der Jury zum "Buch des Jahres 2018" auf Phantastik-Couch.de:

Marcel Scharrenbroich | Chefredaktion
Rezensionen von Marcel Scharrenbroich auf Phantastik-Couch.de
Dr. Michael Drewniok | Redaktion
Rezensionen von Michael Drewniok auf Phantastik-Couch.de
Carsten Kuhr | Redaktion
Rezensionen von Carsten Kuhr auf Phantastik-Couch.de

 

Phantastik-Couch.de ist eine eingetragene Marke der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Verwendung von Grafiken und Logos nur nach vorheriger Genehmigung . Gerne senden wir Ihnen entsprechendes Material zur Verwendung in Presse und Medien.