Kinder der Ewigkeit von Pierre Grimbert

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 1997unter dem Titel „Le Doyen éternel“,deutsche Ausgabe erstmals 2008, 380 Seiten.ISBN 3-453-52464-0.Übersetzung ins Deutsche von Sonja Finck.

»Kinder der Ewigkeit« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Eine Insel, in deren Tiefen ein Portal in eine fremde Welt führt. Ein magisches Geheimnis, das um jeden Preis gehütet werden muss. Sechs Gefährten, die auf der Flucht vor grausamen Mördern einen schicksalhaften Pakt schließen …

Ihre Meinung zu »Pierre Grimbert: Kinder der Ewigkeit«

Ihr Kommentar zu Kinder der Ewigkeit

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.