Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:86
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":1,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Ultimative Visionen, total illusionslos…
";Schismatrix";, Bruce Sterlings berühmtester Roman, verbindet die zutiefst pessimistische Haltung und Ästhetik des Cyberpunk mit dem üppigen Plot und dem romantischen Optimismus einer echten Space Opera – hochrangiger Lesegenuss.
Das Universum ist gespalten, ein heiß-kalter Krieg scheidet die rein mechanisch aufgerüstete Menschheit von den Anhängern der planvollen genetischen Veränderung. Während Krankheit und Alter an Relevanz verlieren, werden Ethik und Sinnsuche von Generation zu Generation desperatere Themen…
Von seiner eigenen Familie wie ein Gefangener bewacht, muss Abelard Lindsay mit ansehen, wie seine große Liebe ganz umsonst den politischen Freitod stirbt. Auflehnung gegen die Dogmen seiner Gesellschaft treibt den jungen Charismatiker ins galaktische Exil. Das giftige Klima einer unterprivilegierten Kolonie schürt nur seine Veränderungsenergie: Als Vehikel politischen Taktierens baut er ein Theater auf, um zwischen den Fronten der konkurrierenden Gruppierungen zum einflussreichen Faktor zu werden. Es funktioniert – binnen Kurzem laufen wichtige Fäden in Lindsays Händen zusammen -, doch eine emotionale Entscheidung lässt ihn wieder alles über Bord werfen. Mit einem Raumpiraten-Clan bricht er auf ins Ungewisse und begegnet im Herzen eines dunklen Bergbau-Asteroiden erneut einer Schlüsselfigur seines Schicksals…

Schismatrix

Schismatrix

Deine Meinung zu »Schismatrix«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
27.05.2015 18:08:01
Klaus-Günther Beck-Ewerhardy

Obwohl die Erzählung über ein paar Jahrhunderte geht und dabei immer irgendwie an Lindsay aufgehängt ist, wird hier zwischen Dialogparts unglaublich viel Exposition betrieben – und zwar auch für allerlei Dinge, die für die Handlung selbst und auch für die bearbeiteten sozialen und philosophischen Konzepte nur eine sehr eingeschränkte Rolle spielt. Das gibt zwar eine sehr detailreiche Darstellung der sich ständig verändernden Lebensumstände, ist aber doch ziemlich zäh zu lesen. Da fällt es dann auch schnell mal auf, dass Sterling dazu neigt, aufeinanderfolgende Sätze mit den gleichen Worten beginnen zu lassen, was das Lesen auch nicht unbedingt angenehmer macht. Dies gilt für den Hauptroman übrigens genauso, wie für die zugefügten Kurzgeschichte, die dazu dienen noch mehr Exposition zu geben, oder bestimmte Ereignisse noch einmal von einer anderen Seite zu beleuchten.

„Schismatrix“ gilt neben William Gibsons „Neuromancer“ als einer der Urtitel der relativ kurzlebigen Cyberpunkliteratur und der einzige Bezug auf Cyberpunk, der sich hierin finden lässt sind eigentlich die Mechs im ersten Teil des Romans, deren Opposition zu den Shapern ab der Mitte des zweiten Teils eigentlich keine Rolle mehr spielt. Darum muss die Frage erlaubt sein, ob ein Roman, in dem die Menschen nicht durch das Internet miteinander verknüpft Abenteuer erleben, wirklich zu Cyberpunk gezählt werden kann.

Auf jeden Fall greift der Roman die grundlegende dualistische Konfliktsituation der Welt seiner Entstehenszeit auf und erweitert sie in die Zukunft. Dabei hat er einen gewissen dialektischen Ton, wenn er diesen Konflikt als Bestandteil und Antrieb der weiteren menschlichen Evolution sieht, die hier in sehr unterschiedliche Richtungen verlaufend dargestellt wird.

Eine sehr komplexe, wenn auch sprachlich nicht ganz überzeugende, erzählerische Reflektion über die weiteren Entwicklungsmöglichkeiten der Menschheit – und über mögliche Konflikte und Schwierigkeiten, die sich dabei ergeben können.

01.03.2012 21:25:26
Beverly

In Schismatrix ist Bruce Sterling auf der Höhe seines Schaffens. Er vereinigt Stil und Motive des Cyberpunks mit der Vision einer Menschheit, die die in Barbarei zurückgefallene Erde hinter sich gelassen hat und sich ins Sonnensystem ausbreitet. Die Protagonisten des Romans befinden auf einer interplanetaren Irrfahrt, an derem Ende eine dicke Überraschung wartet.

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery