Der Herr des Traumreichs

  • Piper
  • Erschienen: Januar 2005
Der Herr des Traumreichs
Der Herr des Traumreichs
Wertung wird geladen

Ihr Götter! Der Mann kann von Glück sagen, daß er noch lebt, denkt der junge Heiler und legt die Hände auf die vernarbte Schulter des Sklaven. Was er unter dem verhärteten Gewebe spürt, wird sein ganzes Leben verändern. Den sechzehnjährigen Garth, der die Gabe des Heilens besitzt, hat ein rasselnder Metallkäfig in das unterirdische Bergwerk gebracht, wo Sträflinge, zu lebenslanger Zwangsarbeit verurteilt, das kostbare, pechähnliche Glomm abbauen, dem das Land seinen Reichtum verdankt. Und nun entdeckt Garth, daß der Sklave unter der alten Verletzung das magische Königsmal trägt – daß er Maximilian ist, der längst für tot erklärte Thronfolger von Escator. Von Stund an wird Garth von einem einzigen Gedanken beherrscht: Er muß den Gefangenen befreien und ihm zu seinem rechtmäßigen Erbe verhelfen. Immer tiefer gerät er in ein Netz magischer Geheimnisse und tödlicher Intrigen.

Der Herr des Traumreichs

Sara Douglass, Piper

Der Herr des Traumreichs

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der Herr des Traumreichs«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery