Agenten im Kosmos

  • Heyne
  • Erschienen: Januar 1966
Agenten im Kosmos
Agenten im Kosmos
Wertung wird geladen

Nachdem Jim di Griz auf dem Sklavenplaneten Spiovente und in der Armee der Militärdiktatur von Nevenkleba ebenso bittere wie wertvolle Erfahrungen gesammelt hat, ist er inzwischen längst ein - vor allem vor der Polizei - vielbeachteter Profi. Aber nicht umsonst nennt man ihn "slippery" Jim, weil er schwer zu fassen ist. Keine Bank ist vor ihm sicher, seine Identität wechselt er so mühelos wie andere das Hemd. Sein Einfallsreichtum scheint unerschöpflich. Als er eines Tages doch geschnappt wird, tut er - wie immer - das Unerwartete: er wird Polizist

Agenten im Kosmos

, Heyne

Agenten im Kosmos

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Agenten im Kosmos«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery