Der Tag, als die Erde besetzt wurde

  • Bastei-Lübbe
  • Erschienen: Januar 1985
Der Tag, als die Erde besetzt wurde
Der Tag, als die Erde besetzt wurde
Wertung wird geladen

Als das Ufo über dem Pazifik auftaucht, über Arizona nach New Jersey jagt, in New York das World Trade Center beschädigt, um schließlich im Central Park zu landen, ist man zunächst verblüfft. Als die Oinn ihr Fahrzeug verlassen und den Menschen von der drohenden Invasion der Blettr berichten, ist man erschreckt und furchterfüllt. Als die Oinn dann erklären, die Invasion sei nur abzuwehren, wenn in der Antarktis eine riesige Kampfstation errichtet würde, ist man irritiert, aber dazu bereit ...
Nur Roy Hayward ist mißtrauisch. Gibt es da draußen wirklich einen Krieg? Und wenn ja, auf welcher Seite sollte die Menschheit stehen? Wer sind in diesm Spiel die Guten und Bösen, und was wollen die Oinn wirklich?

Der Tag, als die Erde besetzt wurde

, Bastei-Lübbe

Der Tag, als die Erde besetzt wurde

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der Tag, als die Erde besetzt wurde«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery