Die Macht der Steine

  • Heyne
  • Erschienen: Januar 1996
Die Macht der Steine
Die Macht der Steine
Wertung wird geladen

Vor Jahrtausenden wurden sie gebaut - die gewaltigen selbsterhaltenden Städte der Christen, Juden und Moslems auf dem Planeten Gott-der-Schlachtenlenker. Sie dienten dem Zweck, das Leben der Gläubigen zu schützen und zu erhalten - aber auch die Reinheit von Glauben und Lehre, indem sie jeden aussetzen, der sich gegen die Gebote und Vorschriften vergeht. Da jeder Mensch auch ein potentieller Sünder ist, sind die Kolosse längst menschenleer und dem Verfall preisgegeben. Und sie sind inzwischen selbst zu einer Bedrohung für die Bewohner der Welt geworden.

Die Macht der Steine

, Heyne

Die Macht der Steine

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Macht der Steine«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery