Medizin für Melancholie

Erschienen: Januar 1969

Wertung wird geladen

Ray Bradbury, Meister der Fantasy und Science Fiction - im deutschen Sprachraum wohl am besten bekannt durch seinen Roman "Farenheit 451", der von Francois Truffaut verfilmt wurde und als Heyne-Buch erschien - präsentiert 16 seiner besten Erzählungen. Der Autor versteht es wie kein anderer, eine Welt des Unheimlichen, des Phantastischen erstehen zu lassen. Er schafft eine Atmosphäre aus Alptraum, Humor, Melancholie und Poesie. Hier sind seine Stories, in denen sich Marsianer, Venusier, Menschen und andere ein Stelldichein geben.

  • Zur warmen Jahreszeit
  • Der Drache
  • Medizin für Melancholie
  • Das Ende vom Anfang
  • Der wunderbare Eiskrem-Anzug
  • Fiebertraum
  • Der Eheretter
  • Die Stadt, in der niemand ausstieg
  • Der Duft der Sarsaparilla
  • Ikaros Montgolfier Wright
  • Das Toupet
  • Sie waren dunkelhäutig und goldäugig
  • Das Lächeln
  • Die erste Frühlingsnacht
  • Zeit zum Aufbruch
  • Der ganze Sommer an einem Tag
  • Das Geschenk
  • Der große Zusammenstoß vom letzten Montag
  • Die Mäuse
  • Sonnenuntergang an der Küste
  • Das Erdbeerfenster
  • Der Tag, an dem der große Regen kam
Medizin für Melancholie

Medizin für Melancholie

Deine Meinung zu »Medizin für Melancholie«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery