Flinx

  • Heyne
  • Erschienen: Januar 1985
Flinx
Flinx
Wertung wird geladen

Weshalb sie Flinx, den Waisenjungen, auf dem Sklavenmarkt von Drallar kaufte, erfuhr Mutter Mastiff nie, aber irgendwie ahnte sie, dass da nicht alles mit rechten Dingen zugegangen sein konnte. Er war hübsch und liebenswert und hatte keine schlechten Eltern gehabt. Doch eben mit seiner Abstammung mußte es etwas Besonderes auf sich haben, denn kaum ist sie in ihrem Haus, beginnen die Schwierigkeiten. Sie wird bedroht und verschleppt. Der Junge setzt alles daran, sie aus der Hand der unbekannten Täter zu befreien. Er ahnt nicht, dass er das eigentliche Ziel der dunklen Machenschaften ist.

Flinx

Alan Dean Foster, Heyne

Flinx

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Flinx«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery