Das Kuckucksei

  • Heyne
  • Erschienen: Januar 1988
Das Kuckucksei
Das Kuckucksei
Wertung wird geladen

Das fremde Schiff flog ins System ein, und durch ein Missverständnis kam es zu einem Schusswechsel. Es vernichtete die halbe Raumflotte, bevor es endlich zerstört werden konnte. Als man es untersuchte, fand man fünf tote Raumfahrer an Bord. Was war das für eine Rasse, wenn nur fünf Individuen ein derartiges Blutbad anrichten konnten? Was für eine überlegene Technik, die eine so verheerende Feuerkraft entfalten kann?

Man wusste, dass die Aliens noch kurz vor ihrem Tod einen Funkspruch abgesetzt hatten, der irgendwann ihren Heimatplaneten erreichen würde. Und irgendwann würden rachsüchtig noch mehr dieser Killer mit überlegenen Schiffen auftauchen. Es gab nur eine Möglichkeit, etwas über die Fremden zu erfahren und möglicherweise eine Verständigung mit ihnen zu erreichen: durch ein heikles, umstrittenes und gefährliches Experiment.

Das Kuckucksei

C. J. Cherryh, Heyne

Das Kuckucksei

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Das Kuckucksei«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Sci-Fi & Mystery
(MUSIC.FOR.BOOKS)

Du hast das Buch. Wir haben den Soundtrack. Jetzt kannst Du beim Lesen noch mehr eintauchen in die Geschichte. Thematisch abgestimmte Kompositionen bieten Dir die passende Klangkulisse für noch mehr Atmosphäre auf jeder Seite.

Sci-Fi & Mystery