Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Kriegsheld, Jet-Setter, Gourmet - Godwin Harpinshield war all dies, und noch mehr. Sein Leben war ein Spiel, das unter den Schönen und Reichen der Welt gespielt wurde, deren Berühmtheit, Geld und Macht sie über das Gesetz stellten, und über die Naturgesetze. Weil durch einen einfachen Pakt, wie ihn all diese Menschen abgeschlossen hatten, jeder von Godwins Wünschen in Erfüllung ging. Verführt vom Luxus, zweifelte Godwin niemals an seinem Glück, fragte sich nie nach seinen geheimnisvollen Gönnern. Dann wurde das Spiel häßlich. Plötzlich wurde der Einsatz erhöht, und aus dem Spiel wurde Wirklichkeit. Der Einsatz waren seine Zukunft, sein Verstand und - möglicherweise - sogar seine Seele. Alles, was Godwin Harpinshield herausfinden mußte, war: Was waren die Regeln des Spiels? Und wer - oder was - waren die anderen Spieler?

Das Menschenspiel

Das Menschenspiel

Deine Meinung zu »Das Menschenspiel«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.